Wilhelm Raabe

 Wilhelm Raabe

Wilhelm  Karl Raabe (Jakob Corvinius) wurde am 8. September 1831 in Eschershausen bei Braunschweig geboren. Er war von 1849-1853 Buchhändler, studierte seit 1855 in Berlin und wohnte dann als Schriftsteller in Wolfenbüttel, Stuttgart und seit 1870 in Braunschweig. Raabe starb am 15.11.1910 in Braunschweig.



Werke u.a.:


15.11.06 10:39

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen